ARTELUX
Wir sind ein Familienunternehmen.
Projekt konzipiert in der Idee eines "Brand- und Brandkünstlers", entwickelt seit 2019 mit unterschiedlichen Entwicklungen:
ARTELUX MATCHES
Wir sind ein Familienunternehmen.
Das von PopArt inspirierte Projekt ist eine Serienproduktion von Streichholzschachteln, die mit der Marke Artelux identifiziert wurden. Die Boxen wurden 2019 im Ausstellungsraum (Apis Gallery, Distopias Exhibition) zum üblichen Preis einer Streichholzschachtel zum Verkauf angeboten. Das Publikum nimmt es nicht als Kunst mit nach Hause, sondern als Streichhölzer, die für ihre alltäglichen Bedürfnisse verwendet werden können. Gleichzeitig mit dem Vorschlag einer politischen Reflexion über das System und seine Funktionsweise ist das Projekt ein Auslöser für Aufstände und Transformationen innerhalb des Systems. Im Jahr 2020 nahm das Projekt das Format der Stadtprojektion in Largo da Carioca während des "Grito dos Excluded" und neuer Versionen an, in denen soziale Ausgrenzung und struktureller Rassismus diskutiert wurden.
ARTELUX DIARIO.jpg
ARTELUX COCKTAIL
Wir sind ein Familienunternehmen.
"Artelux Cocktail" ist eine Performance mit einem starken politischen Charakter in Bezug auf Brasilien heute und der Ort des Künstlers, die Aktion findet in einer Art Molotow Cocktail Produktionsworkshop statt. Der Künstler unterrichtet die Phasen der Produktkonstruktion und nutzt die Unterstützung von Freiwilligen für die Herstellung. Die Macht liegt letztendlich in den Händen der Öffentlichkeit, während der Künstler ein „Brandmanifest“ liest. Die Idee von Feuer, Feuer und Molotowcocktail ist ein Auslöser für die Reflexion unserer Dringlichkeiten. Es ist ein Anreiz, sich mit aktuellen Problemen in Brasilien auseinanderzusetzen, aber kein Anreiz zur Gewalt. Die Figur des Molotow-Cocktails ist ein Konzept, ein katalysierendes Symbol für Revolte und Transformation auf die am besten geeignete Weise - aber nicht unter hegemonialen Interessen.
ARTELUX FORUM
Wir sind ein Familienunternehmen.
Als Forum, das aus einer öffentlichen Aufforderung von Brunner im Jahr 2020 hervorgegangen ist, soll die Entwicklung kollektiver Vorschläge gefördert werden, die es ermöglichen, die Beziehungen in Gesellschaft, Demokratie und Stadt neu zu bewerten, indem die Debatte darüber, wie jeder Teil von und ist, erweitert wird nimmt am Kollektiv teil. Das heißt, ein Raum für den Austausch über politische Organisationsformen durch eine soziale Skulptur. In diesem Sinne weicht das Forum der künstlerischen Tätigkeit als politische Form, die das tägliche Leben beeinflussen soll, und bietet Werkzeuge, um eine Realität wahrzunehmen und zu beurteilen, die sich selbst als Herausforderung auferlegt.
122401689_845725712837156_60717253376738
NOVENA UNSERER DAME INCENDIARY
Wir sind ein Familienunternehmen.
Die Novene von Nossa Senhora Incendiária, die auf dem Satyrianas 2020 Festival vorgestellt wurde, entstand aus dem künstlerischen und sozialen Aufstandsprojekt Artelux als Vorschlag, die katholische Ästhetik der Novene zu nutzen, um der Öffentlichkeit eine Reihe von „Performance-Gebeten“ vorzuschlagen, die aus Sehnsüchten nach eine Gesellschaft mit größerem politisch-künstlerisch-revolutionären Lärm. Die Novene zeigt das Plastik- / Materialbild des Heiligen, das vom Künstler Brunner entwickelt und auf einem 3D-Drucker gedruckt wurde.